„Recht ist Wille zur Gerechtigkeit.“
Gustav Radbruch
ANWALTSKANZLEI RA Dr. Stephan R. Eberhardt | WIEN | MÜNCHEN

ANWALTSKANZLEI
RA Dr. Stephan R. Eberhardt


Büro Wien (S):
Augasse 9/6
A-1090 Wien
 
Büro München (ZB
):
Mainzer Str. 3
D-80803 München


Sprechstelle im Weinviertel (Gaubitsch)

TERMINE NACH VEREINBARUNG

T:  43-(0)-650-45 88 050
 

E: office@rechtsanwalt-eberhardt.com
W: http://www.rechtsanwalt-eberhardt.com/

 

BERATUNGSSCHWERPUNKTE


| Unternehmens-, Handels- und Gesellschaftsrecht
| Mergers & Acquisitions, Umgründungen
| Managerhaftung & Compliance
| Finanzierungsgestaltung / Sicherheitendokumentation
| Unternehmenssanierung, Restrukturierung/Insolvenzrecht
| Notleidende Kredite (NPL)/Forderungskauf, Finanzierungsstrukturierung
| Unternehmens-/Vermögensnachfolge-/Stiftungsrecht
| Private Equity / Beteiligungsfinanzierung / Beteiligungskauf
|
Bankrecht, Kapitalmarktrecht, Investmentrecht

| Immobilienrecht / Immobilienkäufe und -verkäufe (einschließlich Treuhandabwicklung)
| Immobilientransaktionen (Share Deals / Asset Deals)
| Immobilien-Projektentwicklung/-finanzierung
| Miet-/Wohnrecht/Wohnungseigentumsrecht
| Bauträgerrecht (einschließlich Treuhandschaft/BTVG/MaBV) /Bauvertragsrecht, Claimmanagement
| Bau-/Umwelt-/Verwaltungsrecht
| Bau-/Immobilien-/Liegenschaftsstreitigkeiten
| Immobiliensteuerrecht
| Grundverkehrsrecht, Fremden-/Ausländerrecht

| Vertrags-/AGB-Recht
| Arbeits-/Sozialversicherungsrecht
| Öffentliches Wirtschaftsrecht, Vergaberecht
| Internationales Recht (insbesondere Außenhandelsrecht/Internationales Vertragsrecht)
| Tschechisches und Slowakisches Recht/CEE/SEE-Wirtschaftsrecht
| Vertriebs-/Franchise-/Transport-/Speditionsrecht
| Recht der Zahlungsdienste / Factoring
| Internet-/Domainrecht
| Datenschutzrecht (DSG, BDSchG, EU-DSGVO, zertifizierter CIS - Datenschutzbeauftragter), Outsourcing


| Wirtschaftsstrafrecht
| Allgemeines Strafrecht

BRANCHEN

| Bau- und Immobilienbranche / Immobilienfonds
| Finanz- und Versicherungswirtschaft / Banken und FinTech
| Produzierendes Gewerbe / Anlagen- und Maschinenbau
| Handel / Dienstleistungen
| Kunstgewerbe, Kunst(investment)markt
| Neue Technologien / IT
| Erneuerbare Energien
| Medizin & Pharma, Lebensmittel- und Agrarwirtschaft
| Private Clients / Family Offices / Investmentfonds

TEAM


RECHTSANWALT Dr. Stephan R. Eberhardt

  • Zulassung als österreichischer Rechtsanwalt
  • Zulassung als deutscher Rechtsanwalt

Ausbildungen
  • Rechtswissenschaften
  • Universitätsabschluss Betriebswirtschaftslehre/Unternehmenssanierung
  • Universitätsabschluss Bohemistik/Ostwissenschaften
  • Ausbildung und Zertifizierung als CIS - Datenschutzbeauftragter (Zertifizierung durch CIS - Cert)
  • Universitätsabschlüsse Fachbezogene Fremdsprachenausbildungen (Englisch, Französisch, Tschechisch)
  • Hochbegabtenförderung/Stipendium einer namhaften Studienstiftung / Altstipendiat

Korrespondenzsprachen
  • Deutsch; Englisch; Französisch; Tschechisch; Slowakisch; Russisch (Basics)

Über 10jährige Tätigkeit als promovierter Rechtsanwalt bei namhaften nationalen und internationalen Anwaltskanzleien in Österreich, Deutschland und Tschechien (Rechtsanwalt / Junior Partner bei Schönherr Rechtsanwälte GmbH, Head of Real Estate und M&A Department einer namhaften international tätigen Anwaltskanzlei sowie Counsel bei einer global tätigen auf Finanzierungen und Restrukturierungen spezialisierten Anwaltskanzlei); mehrjährige Tätigkeit in der Bau-, Automobil- und Versicherungswirtschaft; Tätigkeiten als externer Datenschutzbeauftragter (uA Zertifizierung als CIS - Datenschutzbeauftragter durch CIS - Cert)


Assistent/Dozent an Universitätslehrstühlen (insbesondere Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europarecht der Universität Regensburg und Lehrstuhl für Europäisches Recht der Karlsuniversität in Prag)


Lehr-/Trainings-/Vortragstätigkeit
  • WIFI WKO Wien (Befähigungslehrgang Immobilienverwalter/-makler), VHS, etc.
  • FIABCI, Fachkongresse Immobilienwirtschaft, etc.
  • AWAK (Anwaltsakademie Gesellschaft zur Förderung anwaltlicher Aus- und Fortbildung m.b.H.)
  • Tätigkeit als zertifizierter CIS - Datenschutzbeauftragter
Weitere berufsbezogene Mitgliedschaften
  • FIABCI Internationaler Verband der Immobilienberufe
  • Österreichische Gesellschaft für Baurecht und Bauwirtschaft (ÖGEBAU)

 

JURISTISCHE MITARBEITER

Für die professionelle Beratung unserer Mandanten werden auch unsere juristischen Mitarbeiter nach besonderen Kriterien der Qualifikation und Persönlichkeit ausgewählt und gefördert. Die juristischen Mitarbeiter der Kanzlei zeichnen sich durch spezifische Fachqualifikation und besonderes interdisziplinäres Verständnis aus.


REFERENZEN (Auswahl)

Unsere Mandanten

Zu unseren Mandanten zählen internationale Großkonzerne sowie österreichische und deutsche Klein- und mittelständische Unternehmen, Banken, Fonds, Investoren, Bauträger und Projektentwickler, aber auch Privatpersonen, die wir bei ihren Anliegen unterstützen.
 

  • Laufende rechtliche Beratung deutscher Bauunternehmen im deutschen öffentlichen und privaten Baurecht, Claimmanagement iZm Großbaustellen, Prozessführung, Beratung bei Bauträgerprojekten
  • Laufende rechtliche Beratung österreichischer Bauunternehmen im österreichischen öffentlichen und privaten Baurecht, Claimmanagement, Betreuung und Vertretung in gerichtlichen Verfahren
  • Beratung von Investoren iZm Refinanzierung und Beteiligungsfinanzierung/-kauf sowie Sanierungsstrukturierung eines deutschen Maschinen-/Anlagenbauunternehmens
  • Beratung iZm Unternehmenskauf eines mittelständischen Unternehmens (Zuliefer im Anlagenbau / Entwickler von Freizeitanalagen), laufende wirtschaftsrechtliche Beratung
  • Beratung iZm Beteiligungsfinanzierungen auf Investorenseite (Schwerpunktbereich: Banken und Finanzdienstleister)
  • Beratung iZm Beteiligungsfinanzierungen von mittelständischen Unternehmen und Start-ups (vor allem FinTech-Unternehmen)
  • Umfassende rechtliche Beratung eines Wiener Bauträgers im Zusammenhang mit Bauträgerprojekten in Niederösterreich und Wien
  • Betreuung einer Münchener Hausverwaltung zu immobilien- und haftungsrechtlichen Fragen, gewerbliches und Wohnungsmietrecht, streitige Verfahren
  • Laufende rechtliche Beratung einer Wiener Hausverwaltung zu immobilien-, wohnungseigentums- und haftungsrechtlichen Fragen
  • Beratung einer Wiener Bank bei der Immobilienfinanzierung betreffend die Akquisition und Entwicklung eines namhaften Wiener Bürogebäudes
  • Beratung im Zusammenhang mit der Transaktionsstrukturierung und dem Verkauf eines Leasingportfolios im Bereich Renewable Energy nach deutschem Recht
  • Beratung im Zusammenhang mit der Refinanzierung eines namhaften Stadtquartiers in Wien, insbesondere Beratung iZ mit den Kreditvertragsdokumentationen sowie Erstellung und Verhandlung der Sicherheitendokumentationen nach österreichischem Recht, zuletzt hinsichtlich eines Hotels und namhaften Kaufhauses
  • Sicherheitendokumentation nach österreichischem Recht zugunsten einer internationalen Bankengruppe zur Besicherung der Refinanzierungsdokumentation betreffend die Akquisition, Renovation und Finanzierung eines Hotelportfolios mit Gesellschaften, Geschäftseinheiten und Immobilien in Kontinentaleuropa
  • Beratung einer Investorengruppe im Zusammenahng mit Real Estate Restructuring, der Übertragung in österreichisches Recht und Vervollkommnung der Dokumentation einschließlich relevanter Sicherheiten und Refinanzierung des Kreditportfolios auf rund 60 Millionen Euro
  • Beratung nach österreichischem Recht im Zusammenhang mit der Refinanzierung des Kreditportfolios einer deutschen Bank gegenüber einer Kreditnehmergruppe (einschließlich des österreichischen Kreditnehmers)
  • Beratung einer refinanzierenden Bank hinsichtlich der Umstrukturierung von österreichischen Kreditportfolios einschließlich der tschechischen Sicherheiten
  • Rechtliche Beratung im Zusammenhang mit der Gründung und dem Aufbau eines (alternativen) Investmentfonds einer französischen Unternehmensgruppe in Österreich; Beratung iZm Fragen des Markteintritts, Vertriebs-, Vertrags-, Gesellschafts- und Steuerrechts in Deutschland, Italien und mehreren CEE-Ländern
  • Straf- und zivil- sowie insolvenzrechtliche Beratung und Vertretung von über 60 Anlegern iZm einem größeren Wirtschaftsstrafrechtsskandal
  • Beratung im Zusammenhang mit dem Verkauf eines Bürogebäudes in der Steiermark durch eine namhafte Immobilienunternehmensgruppe
  • Beratung einer deutschen Bank im Zusammenhang mit dem Erwerb eines österreichischen (Versandhandels-)Forderungsportfolios samt Forderungsankauf (ca. EUR 20 Mio.)
  • Produktentwicklungs- und Forschungskooperationsverträge für Handelsunternehmen
  • Beratung bei der Strukturierung von Internetauftritten einschließlich der Gestaltung von Verträgen, AGB, Datenschutzerklärungen und Nutzungsvereinbarungen für deutsche und österreichische Unternehmen; umfassende datenschutzrechtliche Beratung eines Start-up-Unternehmens im Zahlungsverkehr
  • Gestaltung von Vertriebs- und Distributionsverträgen, IT- Projektverträgen für deutsche und österreichische IT -Unternehmen
  • Umfassende Beratung im deutschen und österreichischen Vertriebs- und Franchiserecht
  • Due Diligence betreffend CBL-Transaktionen einer namhaften Energieversorgergruppe
  • Beratung einer internationalen Bankengruppe betreffend den Erwerb eines SPV im Besitz eines Wiener Bürogebäudes (ca. EUR 18 Mio.)
  • Beratung eines großen Immobilienentwicklers im Zusammenhang mit dem Exit au seiner stillen Beteiligungsstruktur betreffend ein österreichisches Shopping Center Projekt (ca. EUR 3 Mio.)
  • Akquisition und Refinanzierung einer großen, namhaften österreichischen Hotel-Gruppe (ca. EUR 20 Mio.)
  • Beratung einer namhaften Wiener Immobilienentwicklungs- und –beratungsunternehmensgruppe bei immobilien- und energierechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Integration von Energieversorgungskonzepten in Immobilienentwicklungsprojekte
  • Beratung einer internationalen Unternehmensgruppe im Glücksspielbereich im Zusammenhang mit Fragen des Immoblien-, Leasing-, Baurechts, einschließlich der Bezüge zur Immobilienfinanzierung und –besteuerung, sowie bei Immobilientransaktionen
  • Beratung einer gewerblichen Immobilieninvestorengruppe bei der Implementierung der Akquisitionsstruktur hinsichtlich gewerblicher Immobilieninvestitionen, einschließlich des SPV corporate set-up, der Immobilienfinanzierung, Due Diligences, Transaktionsdokumentationen und –begleitung sowie Fragen des Steuerrechts (bis EUR 20 Mio.)
  • Umfassende Transaktionsberatung im Zusammenhang mit der Akquisition eines Steirischen Shopping Center von einer namhaften Immobiliengruppe durch einen Private Equity Investor (ca. EUR 4 Mio.)
  • Berating einer Infrastrukturunternehmensgruppe zu Fragen der Implementierung rechtlicher Restrukturierungsvorgaben und in komplexen Fragen des Immobilien- und Grundbuchrechts sowie sowie bei Immobilientransaktionen
  • Beratung von Wohnungseigentümern im Zusammenhang mit einem der größten Hausverwalterskandale in Österreich in zivil-, prozess-, insolvenz- und wohnungseigentumsrechtlichen Fragen
  • Beratung und Vertretung ausländischer Staaten bei Liegenschaftsstreitigkeiten und Betreuung bei Immobilientransaktionen
  • Beratung Vertretung eines Wiener Family Office im Zusammenhang mit Entschädigungsansprüchen betreffend Enteignung und Entschädigungsverfahren sowie Liegenschaftstransaktionen und -entwicklungen
  • Rechtliche Vertretung und Beratung von Private Clients (EU, CIS, Asia) zu Fragen des Immobilienerwerbs und “Wealth Management & Estate Planning“ sowie bei Liegenschafts- und Baustreitigkeiten
  • Beratung und Vertretung einer großen internationalen Unternehmensgruppe (Industriesektor) in allen Fragen des Gesellschafts-, Immobilien-, Arbeits-, Gewerbe-, Vergabe- und Verwaltungsstrafrechts sowie zu Compliance-Themen sowie im Rahmen einer großen Sale & Lease Back - Transaktion und bei Unternehmenserwerben
  • Beratung eines internationalen Bankenkonsortiums bei der Refinanzierung einer österreichischen Unternehmensgruppe (Papierproduktion)
  • Berating einer namhaften börsenotierten Immobilieninvestorengruppe beim Abverkauf von Wiener Bürogebäuden und Zinshäusern
  • Beratung einer namhaften österreichischen Versicherungsgruppe beim Erwerb eines Wiener Bürogebäudes
  • Beratung und Begleitung der Kapitalanlagegesellschaft einer deutschen Großbank beim Erwerb von mehreren SPV mit Wiener Bürogebäuden im Rahmen eines der größten städtischen PPP-Projekte


PUBLIKATIONEN (Auswahl)



RA Dr. Stephan R. Eberhardt ist Autor zahlreicher Publikationen im Bau-/Immobilien-, Gesellschafts- und CEE-Wirtschaftsrecht und hält regelmäßig Vorträge und Seminare zu einschlägigen Fachthemen.
  • Handbuch Immobilienprojektentwicklung, Linde Verlag (2016)
  • Handbuch Managerhaftung in der Praxis, Verlag Österreich (2016)
  • Stimmverbot und Anfechtung der Entlastung eines Gesellschafter-Geschäftsführers, RdW 2/2014, 59
  • Geschäftsführerhaftung in einer türkischen GmbH, eastlex 5/2013, 180
  • Immobilienrecht in Kroatien – Update, eastlex 3/2013, 94
  • Zahlreiche Beiträge im Immobilienfokus (Fokus Media) zum Immobilien- und Baurecht, Steuer- und Investmentrecht etc
  • Neuerungen der Grundbuch-Novelle 2012, wirtschaftsanwaelte.at
  • Organhaftung und Rechtsfolgen der Entlastung, GES 2012, 119
  • Die Verdienstlichkeit des Immobilienmaklers, ecolex 2011, 284
  • Immobilienerwerb in der Slowakei, WiRO 08/2009, 225
  • Verwaltungsermessen im tschechischen Gewerberecht, WiRO 08/2008, 225
  • Verwaltungsermessen in der Tschechischen Republik, Diss. 2008



IMPRESSUM


Betreiber der Webseite

Rechtsanwalt Dr. jur. Stephan R. Eberhardt, Ass. jur., Dipl.-Jur.

Anschrift

Büro A (Kanzleisitz): Augasse 9 | A-1090 Wien
Büro D: Dt. Zustbev. i. S. v. § 30 BRAO: Dr. M. G. Eberhardt | Mainzer Str. 3 | D-80803 München
Sprechstelle im Weinviertel (Gaubitsch)

Kontakt

E-Mail: office@rechtsanwalt-eberhardt.com
Telefon:T: +43 (0) 650 / 45 88 050

Zuständige Aufsichtsbehörde

RAK Wien (www.rakwien.at) sowie RAK Nürnberg (www.rak-nbg.de)
ges. Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt
zuständige Kammer: RAK Wien (R112196), Österreich sowie RAK Nürnberg (Mg-Nr.: 115955), Deutschland
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
RAO, RL-BA (www.oerak.at) sowie BRAO, BORA, RVG (www.brak.de)

UID-Nr.: ATU63938449 | USt-IdNr.: DE255176878

DVR-Nr.: 4003928

Berufshaftpflichtversicherungen



Die Berufshaftpflichtversicherungen bestehen bei der UNIQA Österreich Versicherungen AG (Österreich), HDI Versicherung AG (Deutschland) und Allianz Versicherungs AG (Datenschutz). Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt den rechtlichen Anforderungen.

Außergerichtliche Streitschlichtung (D)



Für Streitigkeiten zwischen der Kanzlei RA Dr. Stephan R. Eberhardt und deren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei folgender Stelle:

Rechtsanwaltskammer Nürnberg, 90429 Nürnberg, Deutschland
E-Mail: info@rak-nbg.de
Internet: https://rak-nbg.de/

In Vermittlungsverfahren der Rechtsanwaltskammer hat der Rechtsanwalt auf Verlangen vor dem Vorstand der Rechtsanwaltskammer oder einem beauftragten Mitglied des Vorstandes zu erscheinen.

Verbraucherschlichtungsstelle (D)



Unabhängig davon ist bei der deutschen Bundesrechtsanwaltskammer als Verbraucherschlichtungsstelle nach dem deutschen Verbraucherstreitbeilegungsgesetz die

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, Deutschland
E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org
Internet: http://www.s-d-r.org/

eingerichtet.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Verbraucherschlichtungsstelle oder einer etwaigen anderen Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des deutschen Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilzunehmen.

Außergerichtliche Streitbeilegung (A)



Gemäß § 19 AStG wird die Information erteilt, dass zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern neben dem Schlichtungsverfahren der Rechtsanwaltskammer Wien (Rechtsanwaltskammer Wien, Ertlgasse 2 / Ecke Rotenturmstrasse, A-1010 Wien; https://www.rakwien.at/) die Schlichtungsstelle für Verbraucher (Schlichtung für Verbrauchergeschäfte, www.verbraucherschlichtung.or.at) angerufen werden kann.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an einem Schlichtungsverfahren vor dieser Schlichtungsstelle oder einer etwaigen anderen Schlichtungsstelle im Sinne des österreichischen Alternativen Streitbeilegungsgesetzes teilzunehmen.

Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten; OS-Plattform



Die Europäische Kommission hat eine Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung („OS-Plattform“) bereitzustellen. Die OS-Plattform ist im Internet unter der Internet-Adresse http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abrufbar.

Datenschutzbestimmungen



Kontaktformular

Ihre Angaben inkl. persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir ohne Ihrer Einverständniserklärung selbstverständlich nicht weiter. Es gilt die nachstehende Datenschutzerklärung.

Unsere Kanzlei ist dazu verpflichtet, Ihre Daten zu schützen In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, warum wir Ihre Daten erheben und in welcher Form wir sie verarbeiten werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen, unseren Newsletter abonnieren oder unser Interessent sind, wenn Sie unser Mandant sind oder wenn Sie unser Lieferant oder Geschäftspartner sind oder wenn Sie sich bei uns bewerben.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf Personen beziehen, deren Identität identifiziert oder identifizierbar ist (z.B. Name, Kontaktdaten, Rechnungsdaten, IP-Adresse).

Je nachdem, ob Sie unsere Webseite besuchen, unseren Newsletter abonnieren oder unser Interessent sind, ob Sie unser Mandant sind oder ob Sie unser Lieferant oder Geschäftspartner sind, verarbeiten wir Ihre Daten auf verschiedene Weise:
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten entweder

• zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), nämlich der Sicherstellung des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Webseite, oder

• weil Sie sich als Abonnent für unseren Newsletter angemeldet haben (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) oder

• zur Bearbeitung Ihrer Anfragen, die Sie über das Kontaktformular auf unserer Webseite, per E-Mail oder telefonisch an uns stellen (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO).

Die Einwilligung erteilen Sie uns mit Anmeldung zum Newsletter oder mit Absenden oder Stellen der Anfrage an uns.

Zur Verbesserung unseres Informationsangebotes werden auf unserer Webseite folgende Daten erhoben, gespeichert und ausgewertet, wenn Sie unsere Webseite besuchen: Browsertyp, Betriebssystem, Land, Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs, IP-Adresse und besuchte Seiten, inkl. Ein- und Ausstiegsseiten.

„Cookies“ dienen zur Wiedererkennung und zur Speicherung temporärer Daten des Webseiten-besuchers. Wir nutzen ausschließlich Session-Cookies zur Seitenanalyse, d.h. alle Informationen werden nach einer bestimmten Zeitspanne nach dem Verlassen der Webseite automatisch gelöscht.
Wir verwenden keine Werbe-Cookies.

Sofern Sie sich über unsere Webseite für unseren Newsletter anmelden, verarbeiten wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, den Zeitpunkt der Anmeldung sowie Ihre IP-Adresse. Weiters speichern wir, welche Newsletter wir Ihnen gesandt haben, ob und wann Sie diese geöffnet oder geblockt oder als Spam markiert haben, ob diese vorübergehend oder permanent nicht zugestellt werden konnten, ob Sie sich vom Newsletter an- oder abmelden und wie viele Links Sie in den Newslettern anklicken. Die Verarbeitung dieser Daten ist von der Einwilligung bei der Anmeldung zu unserem Newsletter umfasst. Wenn Sie diese Informationen nicht bereitstellen möchten, bitten wir Sie, sich nicht für den Newsletter anzumelden.

Um die oben angeführten Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten den folgenden Empfängern offenlegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung.

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH, componeo GmbH, T-Mobile Austria GmbH (Webseite-Hosting, Internet- und Telefondienstleistung)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG, componeo GmbH (im Rahmen der Bereitstellung / Wartung unserer Webseite)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: E-Mail-Versandservice (derzeit A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH)
GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Kooperationspartner (Rechtsanwälte, Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater), soweit das für die Bearbeitung von Anfragen erforderlich ist
GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich und im Einzelfall EU-weit /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Mandant entweder

• zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) im Rahmen des Mandatsverhältnisses,

• basierend auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO), wenn Sie uns Ihre Einwilligung für die Nennung als Referenz geben, und

• zur Erfüllung unserer gesetzlichen und standesrechtlichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO).

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient vor allem der Durchführung und Abwicklung unserer anwaltlichen Leistungen. Wenn Sie uns Ihre Daten nicht zur Verfügung stellen wollen, können wir kein Mandatsverhältnis mit Ihnen eingehen. Ihre Einwilligung zur Nennung als Referenz können Sie jederzeit widerrufen.

Wir werden Ihre Kontaktdaten verwenden, um Ihnen unseren Newsletter per E-Mail zu übermitteln und Ihnen weiters per Post oder E-Mail Informationen über unser Leistungsangebot und Einladungen zu Veranstaltungen unserer Kanzlei zuzusenden (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Gegen diese Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung haben Sie ein jederzeitiges Widerspruchsrecht ohne Angabe von Gründen durch Brief an uns oder durch E-Mail an datenschutz@rechtsanwalt-eberhardt.com. Wir werden Ihre Daten für diesen Zweck solange verarbeiten, als Sie nicht widersprechen, jedoch nur bis zum Eintritt der gesetzlichen Löschungspflicht. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung ist für die Abwicklung unseres Vertragsverhältnisses nicht erforderlich.

Für andere Formen der Direktwerbung werden wir Ihre Daten nur dann verarbeiten, wenn Sie eine ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO).

Sollten Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung ohne Angabe von Gründen durch Brief an uns oder durch E-Mail an datenschutz@rechtsanwalt-eberhardt.com widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der bisherigen Verarbeitung nicht.

Um diese angestrebten Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten den folgenden Empfängern offenlegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung.

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH, T-Mobile Austria GmbH (Webseite-Hosting, Internet- und Telefondienstleistung)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG, componeo GmbH (im Rahmen der Bereitstellung / Wartung unserer Webseite)
GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: E-Mail-Versandservice (derzeit A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: ACP Business Solutions GmbH (im Rahmen von Schulungen, Support und Fernwartung unserer Aktenverwaltungssoftware)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Externe Personalverrechnung, Buchhaltung, Steuerberatung (derzeit: Eurovest GmbH; für die Personalverrechnung werden als Subverarbeiter Lohnverrechnung Monika Kaut hinzugezogen)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Kooperationspartner (Rechtsanwälte, Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater), soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Geschäftsfälle erforderlich ist

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich und im Einzelfall EU-weit /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Andere Mandanten, Gerichte, Gegner, Sachverständige, Stellen (wie z.B. Archivium Dokumentenarchiv Gesellschaft m.b.H. zur Archivierung von Urkunden), soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Geschäftsfälle erforderlich ist

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich und im Einzelfall EU- sowie weltweit, je nach Geschäftssitz /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU, erforderlich zur Mandatserfüllung (Art 49 Abs 1 lit b oder c DSGVO)

EMPFÄNGER: Rechtsanwaltskammer Wien und Rechtsanwaltskammer Nürnberg (zur Erfüllung unserer gesetzlichen und standesrechtlichen Pflichten, zB bei Treuhandaufträgen)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Lieferant oder Geschäftspartner entweder

• zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO); oder

• zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO)

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient vor allem der Anbahnung, Aufrechterhaltung und Abwicklung unserer Verträge über Waren- und Dienstleistungen.

Um diese angestrebten Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten den folgenden Empfängern offenlegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung. Wenn Sie uns Ihre Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir keine Geschäftsbeziehung mit Ihnen eingehen.


EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH, A1 Telekom Austria AG, T-Mobile Austria GmbH (Webseite-Hosting, Internet- und Telefondienstleistung)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG, componeo GmbH (im Rahmen der Bereitstellung / Wartung unserer Webseite)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: E-Mail-Versandservice (derzeit A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH)
GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: ACP Business Solutions GmbH (im Rahmen von Schulungen, Support und Fernwartung unserer Aktenverwaltungssoftware)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Externe Personalverrechnung, Buchhaltung, Steuerberatung (derzeit: Eurovest GmbH; für die Personalverrechnung werden als Subverarbeiter Lohnverrechnung Monika Kaut hinzugezogen)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Kooperationspartner (Rechtsanwälte, Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater), soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Geschäftsfälle erforderlich ist

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich und im Einzelfall EU-weit /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Andere Mandanten, Gerichte, Gegner, Sachverständige, soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Geschäftsfälle erforderlich ist

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich und im Einzelfall EU- sowie welt-weit, je nach Geschäftssitz /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND:
Innerhalb der EU, erforderlich zur Mandatserfüllung (Art 49 Abs 1 lit b oder c DSGVO)

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Bewerber entweder

• zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Abschluss eines Geschäftsbesorgungs-, Arbeits-, Dienst- bzw. sonstigen Vertrags, Art 6 Abs 1 lit b DSGVO),

• basierend auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO), wenn wir Sie als Bewerber weiter in Evidenz halten möchten,

• zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (Anmeldung als Arbeitnehmer bei der Sozialversicherung, Art 6 Abs 1 lit c DSGVO).

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens und der Anmeldung bei der Sozialversicherung, wenn wir Sie einstellen. Wenn Sie uns Ihre Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Um diese angestrebten Zwecke zu erreichen, kann es fallweise notwendig sein, dass wir Ihre Daten den folgenden Empfängern offenlegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung.

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH, T-Mobile Austria GmbH (Webseite-Hosting, Internet- und Telefondienstleistung)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: A1 Telekom Austria AG, componeo GmbH (im Rahmen der Bereitstellung / Wartung unserer Webseite)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich, Deutschland /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: E-Mail-Versandservice (derzeit A1 Telekom Austria AG und CSO.net Internet Services GmbH)
GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: ACP Business Solutions GmbH (im Rahmen von Schulungen, Support und Fernwartung unserer Aktenverwaltungssoftware)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Externe Personalverrechnung, Buchhaltung, Steuerberatung, sofern im Bewerbungsverfahren und für die Anmeldung bei der Sozialversicherung erforderlich (derzeit: Eurovest GmbH; für die Personalverrechnung werden als Subverarbeiter Lohnverrechnung Monika Kaut hinzugezogen)

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Österreich /
GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

EMPFÄNGER: Rechtsanwaltskammer Wien und Rechtsanwaltskammer Nürnberg (zur Anmeldung als Rechtsanwaltsanwärter bzw. Referendar):

GESCHÄFTSSITZ (LAND): Deutschland, Österreich / GRUNDLAGE FÜR ÜBERMITTLUNG IN DRITTLAND: Innerhalb der EU

Wir werden Ihre Daten nur solange speichern, wie es für jene Zwecke erforderlich ist, für die wir Ihre Daten erhoben haben:

• Aus steuerrechtlichen Gründen speichern wir Verträge und sonstige Dokumente sowie zugehörige Korrespondenz aus unserem Vertragsverhältnis grundsätzlich für die Dauer von zehn Jahren bzw. für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

• Wir sind gesetzlich nach standesrechtlichen Bestimmungen verpflichtet, Akten aus Mandaten auch nach Beendigung des Mandates aufzuheben, in Österreich z.B. für fünf Jahre nach Beendigung des Mandates; in Einzelfällen, etwa zur Geltendmachung und Abwehr von Rechtsansprüchen, heben wir diese Akten auch für einen längeren Zeitraum auf, in Österreich z.B. bis zu 30 Jahre nach Beendigung des Mandates.

• Auf unserem Newsletter-Verteiler bleiben Sie so lange gespeichert, bis Sie sich von diesem abmelden.

• Daten von Bewerbern, die nicht eingestellt bzw. beauftragt werden, werden binnen der gesetzlichen Löschungsfristen, in Österreich z.B. nach neun Monaten, gelöscht, wenn wir diese nicht um Zustimmung für eine Evidenzhaltung bitten. Für eingestellte Bewerber gelten unsere internen Datenschutzinformationen für Mitarbeiter, die im Bewerbungsverfahren angefragt werden können.

Wir möchten Sie weiters darüber informieren, dass Sie jederzeit das Recht haben, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden (siehe im Detail Art 15 DSGVO), das Recht haben, Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen (siehe im Detail Art 16 DSGVO), das Recht haben, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken (siehe im Detail Art 18 DSGVO), das Recht haben, der Datenverarbeitung zu widersprechen (siehe im Detail Art 21 DSGVO), das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen können (siehe im Detail Art 20 DSGVO).

Sofern wir Ihre Daten auf Basis Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit per Email an datenschutz@rechtsanwalt-eberhardt.com oder postalisch an unsere Anwaltskanzlei Rechtsanwalt Dr. jur. Stephan R. Eberhardt, Datenschutz, Augasse 9/6, A-1090 Wien, zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinträchtigt (Art 7 Abs 3 DSGVO).

Sollte es, trotz unserer Verpflichtung Ihre Daten rechtmäßig zu verarbeiten, wider Erwarten zu einer Verletzung Ihres Rechtes auf rechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten kommen, setzen Sie bitte mit uns postalisch oder per E-Mail in Verbindung (Kontaktdaten siehe unten), damit wir über Ihre Bedenken erfahren und diese behandeln können. Sie haben aber auch das Recht, eine Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, zuständigen deutschen Datenschutz-Aufsichtsbehörde oder bei einer anderen Datenschutz-Aufsichtsbehörde in der EU, insbesondere an Ihrem Aufenthalts- oder Arbeitsort, zu erheben.

Sollten Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne direkt an uns per Email an datenschutz@rechtsanwalt-eberhardt.com oder postalisch an unsere Anwaltskanzlei Rechtsanwalt Dr. jur. Stephan R. Eberhardt, Datenschutz, Augasse 9/6, A-1090 Wien, wenden.

Kontaktdaten:

Anwaltskanzlei
Rechtsanwalt Dr. jur. Stephan R. Eberhardt
Datenschutz
Augasse 9/6
A-1090 Wien
T: +43 650 45 88 050
E: datenschutz@rechtsanwalt-eberhardt.com


Sonstiges



Jede Datenübertragung über das Internet kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Disclaimer:

Haftungsausschluss für Inhalte:

Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Haftung für die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Webseite übernehmen. Änderungen sind vorbehalten. Die Artikel und Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information und ersetzen keine juristische Beratung.

Haftung für Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte verlinkter Seiten.

Urheberrecht:

Alle Inhalte und Werke auf unseren Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Jede Art der Verbreitung bzw. Verwertung bedarf unserer schriftlichen Zustimmung (soweit nicht anders angegeben sowie im Rahmen der Gültigkeit des Urheberrechts).

Foto (Kopfgrafik): RA Dr. St. Eberhardt